LAUSITZER EINLADUNG
April 2018

Der BVMW ist neuer SPITZENVERBAND der Deutschen Wirtschaft !!! Die zunehmende Kraft durch Masse (innerhalb der Mittelstandsallianz 550 000 Mitglieder), der permanente und hartnäckige Einsatz für die klein- und mittelständische Wirtschaft und die persönliche Nähe zu den Unternehmen sind einige der wichtigsten Faktoren, die den politischen Ritterschlag der Bundesregierung bewirkten. Damit ist der BVMW einer von 6 Spitzenverbänden in der deutschen Wirtschaft und ist somit nicht nur die "Stimme des Mittelstands", sondern von nun an auch direkter Ansprechpartner für die Bundespolitik.

Passend dazu demonstrierte der BVMW seine beeindruckende Stärke während des diesjährigen Jahresempfangs in Berlin. Mit 3500 Gästen war er der größte seiner Art in Deutschland. Hier finden Sie sehr schöne Impressionen des Abends.


Wir sind Ihre Stimme - die Stimme des Mittelstands

Mit freundlichen Grüßen ... 



.... Ihre BVMW Ansprechpartner in Südbrandenburg

Eckhard Höse

für Elbe-Elster



Katrin Sperke

Büroleiterin

Ralf Henkler

für OSL, LDS-Süd,
CB und SPN

Marcel Sturm

für TF, LDS-Nord


Veranstaltungen BVMW

HINWEIS: Mit Ihrer Anmeldung zu den nachfolgenden BVMW-Veranstaltungen erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos der Veranstaltung, auf denen Sie abgebildet sind, vom entsprechenden BVMW-Ansprechpartner verwendet und veröffentlicht werden dürfen.


Thema: Wer nicht handelt, haftet !!! Infoabend zur neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Termin: Di, 10.04.2018, Beginn 18:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Wen betrifft die DSGVO? Was umfasst die DSGVO? Was muss ich als Geschäftsführung unternehmen, um den Anforderungen gerecht zu werden? Welche Konsequenzen drohen bei Nichteinhaltung? Ist meine IT - Infrastruktur gerüstet? Welche Lücken müssen in meiner Datenverarbeitung nach innen und nach außen geschlossen werden? Da das Thema sehr komplex ist, bieten wir Ihnen sowohl die theoretisch juristische als auch die praktisch technische Sichtweise. Am Ende der Veranstaltung haben Sie einen umfassenden Kenntnisstand, wie Sie Ihr Unternehmen auf den neuen Umgang mit personengebundenen Daten einstellen müssen. Die Vorträge bieten Ihnen wertvolle und praktische Hinweise. Darüber hinaus werden Ihre individuellen Fragen beantwortet.
Referenten:
1. juristisch-theoretische Betrachtung: RA Jannik Krone, Mitarbeiter der Kanzlei "Rechtsanwälte Göpfert", Experte im Bereich IT-Recht und Datenschutz
2. technisch-praktische Betrachtung: Heiko Gaumitz, FairItKom UG, Experte für IT-Security und Datensicherheit
Ort: Café - Lavendel, Glück & Landgenuss, Lauchhammerstr. 17 a, 01987 Schwarzheide Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Mitglieder frei, Gäste 10 € Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Grundkurs zur EU-Datenschutzgrundverordnung Termin: Mi, 11.04.2018, 09.00 - 11.30 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Grundlagen des (neuen) Datenschutzrechts, Vereinbarkeit der unternehmerischen, Prozesse mit dem (neuen) Datenschutzrecht, Grundlagen des (neuen) Datenschutzrechts am Arbeitsplatz, Reichweite der Zulässigkeit der Datenverarbeitung am Arbeitsplatz für Unternehmer, organisatorische Vorkehrungen und sonstige Pflichten für Unternehmer
Ort: Van der Valk Hotel Berlin Brandenburg GmbH, Eschenweg 18, 15827 Blankenfelde-Mahlow Ansprechpartner: Marcel Sturm
Kosten: Mitglieder 25 €, Gäste: 35 € Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Unternehmerfalle Datenschutz Termin: Do, 19.04.2018, 14:00 - 16.00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Was muss ich als Geschäftsführung unternehmen, um den Anforderungen des DSGV gerecht zu werden? Welche Konsequenzen drohen bei Nichteinhaltung? Ist meine IT - Infrastruktur gerüstet? Welche Lücken müssen in meiner Datenverarbeitung nach innen und nach außen geschlossen werden? Die Vorträge bieten Ihnen wertvolle und praktische Hinweise. Darüber hinaus werden Ihre individuellen Fragen beantwortet.

Referenten:
1. Frau Stefanie Münch, zertifizierte Datenschutzbeauftragte und Rechtsanwältin vom DSKC (Dtaenschutz-Arbeitssicherheit-Kompetenz Center UG, Cottbus)
2. Rechtanwalt Peter Göpfert,Cottbus
Ort: Gaststätte 'Altnaundorf', Hainstr. 6, 03238 Finsterwalde Ansprechpartner: Eckhard Höse
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Geschäfte für die Zukunft - Infotag im Tropical Islands Termin: Mi, 25.04.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr (optional: ab 13:30 Uhr Besichtigung Tropical Islands)
Schwerpunkte:
weitere Infos
In den nächsten 5 Jahren wird Tropical Islands weitere 300 Mio. € investieren. Hierfür braucht das Unternehmen regionale Partner in den unterschiedlichsten Branchen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über die anstehenden Investitionen in Ihrer Branche zu informieren und Ihren Ansprechpartner im Tropical Islands kennenzulernen.
Ort: Tropical Islands Besucherzentrum (Lageplan erhalten Sie nach Anmeldung) Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Mitglieder: frei, Gäste: 10 € Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: 3. Mittelständischer Metalltag - Umformen, Fügen, Oberflächen Termin: Mi, 16.05.2018, 13.00 - 18.00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Professoren der Panta Rhei gGmbH geben zu den drei Themen einen einführenden Überblick aktueller Entwicklungen und ihrer Forschungsbereiche. Danach werden jeweils praxisorientierte Anwendungsbeispiele von und für Unternehmen vorgestellt. Zeit für intensive Diskussionen wird es in den Themenblöcken und am Abend bei einem gemeinsamen Get Together am Buffet geben. Weiterhin wird der Tag durch Infostände von Unternehmen der Metallbe- und verarbeitung begleitet.
Anmeldung: Wir bitten um Anmeldung bis 04.05.18 telefonisch (0355 692066), per E-Mail (metalltag-cottbus@bvmw.de) oder über das Anmeldetool auf metalltag.bvmw.de.
Ort: BTU Cottbus-Senftenberg (Großer Hörsaal), Konrad Zuse Str. 4, 03046 Cottbus Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung


Veranstaltungen unserer Mitglieder

Thema: UnternehmerChallenge 2018 Termin: 19.04.2018 + 26.04.2018
Schwerpunkte:
weitere Infos
Lambert Akademie GmbH
Ich zeige Ihnen völlig kostenfrei, wie Sie in einfachen Schritten Ihr 1 Millionen Euro Business aufbauen und endlich das Leben führen, dass Sie sich schon immer vorgestellt haben, frei, unabhängig und glücklich Jetzt kostenfrei anmelden! (unter Infos)
Ort: webinar zur UnternehmerChallege 2018 Ansprechpartner: Eckhard Höse und Ralf Pfeiffer
Kosten: Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Die große Frühlingsshow in der Sängerstadt Termin: Do, 26.04.2018, 19:30 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Es ist soweit, die Frühlingsshow steht fast vor der Tür und tolle prominente Gäste aus der Entertainment-Branche kommen in unsere Sängerstadt.
Wir freuen uns an diesem Abend die Elterninitiative für krebskranke Kinder e.V. zu unterstützen.
Unter der Schirmherrschaft des DNSV (Deutsches Netzwerk Schulverpflegung) wird Ihnen die Show präsentiert vom EDEKA Markt Jens Muschter, der RCS GmbH und der System Promotion GmbH.
TV-Moderator Uwe Hübner freut sich am 26. April 2018 um 19.30 Uhr im Saal der Gaststätte "Alt Nauendorf" auf Sie und seine Stargäste!
Ort: Gaststätte 'Altnaundorf', Hainstr. 6, 03238 Finsterwalde Ansprechpartner: Eckhard Höse + Sylvie Eknigk
Kosten: 35,00 € Anmeldung: zur Anmeldung

Expertenberatungen in unserer Region

Thema: Kostenloser Beratertag , Elbe-Elster Kreis Termin: Mi, 25.04.2018 ab 11:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Steuer- und betriebswirtschaftliche Beratung,
Vorbereitung u. Betreuung von Investitionsvorhaben,
Sanierungs- u. Insolvenzberatung
Die Beratungsleistung erfolgt durch Mitglieder des BVMW-Expertenringes.
Angesprochen sind Unternehmen, Gewerbetreibende und Existenzgründer aller Branchen.
Ort: Hotel 'Kronprinz', Friedrich-List-Str. 1, 04895 Falkenberg/Elster Ansprechpartner: Eckhard Höse
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung

BVMW Info

Veranstaltung "Wirtschaft trifft Wissenschaft" am 11. April 2018 an der BTU, Campus Senftenberg
Am Mittwoch, dem 11.04.2018 findet ab 16 Uhr eine Veranstaltung zum Thema “Wirtschaft trifft Wissenschaft“ am Campus Senftenberg statt. In diesem Jahr konzentriert sich der Programminhalt auf Angebote der BTU für regionale Unternehmen und das Thema Unternehmensnachfolge.

Ihre Anmeldung senden Sie bitte per Mail an birgit.jahn@b-tu.de. Um die Laborrundgänge zu planen, wird darum gebeten, den gewünschten Laborrundgang Maschinenbau, Elektrotechnik oder Zentrum für Effiziente Fabrik mit anzuzeigen.
Weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.


Preise und Ehrungen

Reha Vita aus Cottbus räumt Preise ab.

Die Reha Vita GmbH erreicht beim bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerb „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2015“ den 1. Platz in der Rubrik „Ambulante Versorgung“ (Unternehmen über 50 Mitarbeiter). Die Reha Vita GmbH nahm damit bereits zum vierten Mal erfolgreich am Wettbewerb teil. In diesem Jahr erhielt die Reha Vita auch den Sonderpreis „Gesundheitsförderung“.

Außerdem errang die Reha Vita bei den Unternehmen mit 50 bis 250 Mitarbeitern den Platz 1 bei „Beste Arbeitgeber in Berlin-Brandenburg 2018“. Beim Wettbewerb „Deutschlands Bester Arbeitgeber“ erreichte der Cottbuser Betrieb Platz 8.

Herzlichen Glückwunsch !!!


BVMW Ausland

  • Auslandsmärkte erschließen, der BVMW unterstützt Sie bei Ihren Marktrecherchen: Möchten Sie neue internationale Märkte erschließen? Der BVMW ermöglicht Ihnen den direkten Zugang über unsere Auslandsbüros bzw. über unsere knapp 400 Ansprechpartner im Ausland, die Ihre internationalen Ambitionen kompetent begleiten.

Neue Mitglieder im BVMW - Herzlich willkommen im BVMW!

Name: MSL Montagesservice Lehmann GmbH & Co.KG
Sitz: Hauptstr. 1 c, 03185 Heinersbrück
Geschäftsbereiche: Uns ist keine Baustelle zu groß, kein Rohr zu dünn, keine Naht zu schwierig. Kraftwerke, Müllverbrennungsanlagen, Stranggussanlagen, Raffinerien gehören zu unserem Portfolio. Spezialisiert auf Anlagen- und Rohrleitungsbau, auf Hochdruckrohrleitungsbau sowie Stahl- und Blechbau.
weitere Informationen: Ralf Henkler oder hier
Name: g.i.f. gesellschaft für immobilien- und finanzvermittlung mbH
Sitz: August-Bebel-Str. 16, 03046 Cottbus
Geschäftsbereiche: Wir sind ein unabhängiger und leistungsfähiger Dienstleister in den Bereichen Versicherung, Finanzierung und Geldanlage für Privatpersonen und Gewerbe.
weitere Informationen: Ralf Henkler oder hier

Der BVMW in den Medien

Ein automobiles Testcenter - Volker Noeske, Leiter des DEKRA Automobiltestcenters am Lausitzring, zu Gast bei den "Lausitzer Leuchttürmen" (Wochenkurier vom 23.03.2018)

Worüber wir uns Sorgen machen müssen - BVMW Präsident Mario Ohoven im Interview (Super Ilu vom 23.03.2018)

Der Lausitzring soll leiser werden - Volker Noeske, Leiter des DEKRA Automobiltestcenters am Lausitzring, zu Gast bei den "Lausitzer Leuchttürmen" (LR vom 17.03.2018)



Partner des BVMW werden

Profitieren Sie von den Vorteilen des größten unabhängigen Unternehmensnetzwerkes in Deutschland. Wir geben Ihnen regional, national und global Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer unternehmerischen Ziele. Möchten Sie uns kennen lernen? Kontaktieren Sie uns hier, wir kommen auf Sie zu.


Impressum
Sie erhalten diesen Newsletter als Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Regionalverband Südbrandenburg.
Leiter der Wirtschaftsregion Cottbus-Niederlausitz Ralf Henkler | Postadresse: Am Nordrand 40 | 03044 Cottbus | Telefon: 0355-48540991 | E-Mail: sekretariat-cottbus@bvmw.de | Homepage: www.bvmw.de | Eingetragen in das Vereinsregister Berlin-Charlottenburg Nr. 19361 Nz | Newsletter Redaktionssystem : Level9 GmbH, Mehringdamm 97, 12169 Berlin
Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie folgenden Link.
.