LAUSITZER EINLADUNG
September 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

der BVMW steht für die Unterstützung der Leistungsträger in unserer Gesellschaft. Steuern, Arbeitsplätze, Ausbildungsplätze, Wertschöpfung, Innovation, all das wäre ohne die klein- und mittelständischen Unternehmen in Deutschland unterentwickelt. Innerhalb der Unternehmen sind Marketing, Vertrieb, Innovationsmanagement und Personalgewinnung die wichtigsten Faktoren für eine nachhaltige Entwicklung. Hier bieten wir Ihnen in diesem Herbst gleich drei Veranstaltungen an, die Sie weiterbringen werden. Am 05.10. bieten wir Ihnen eine vollständige Informationskette, wie Sie Ideen im Unternehmen zu Innovationen durch ein erfolgreiches Innovationsmanagement umsetzen können. Hier gibt es viele Hinweise und Praxiserfahrungen, die Sie bei diesen Prozessen auch finanziell und mit Know-how unterstützen. Mit Karsten Brocke haben wir am 10.10. einen "Top Referenten" für die Lausitz gewinnen können, der Sie oder auch Ihr Vertriebspersonal zum "Kaufanreger" machen möchte. Am 8.11. haben wir einen absoluten Spezialisten eingeladen, der Ihnen innerhalb eines Seminars die Chancen eines erfolgreichen Onlinemarketings und die in diesem Zusammenhang stehende Nutzung der sozialen Netzwerke praxistauglich nahebringt. Detaillierte Informationen zu diesen und allen weiteren BVMW-Veranstaltungen in unserer Region finden Sie unter den nachfolgenden Rubriken.

Wir wünschen Ihnen einen maximalen Mehrwert für Sie und Ihr Unternehmen.

Wir sind Ihre Stimme - die Stimme des Mittelstands

Mit freundlichen Grüßen ...


Monatliches Podcast des BVMW Präsidenten Mario Ohoven zum Thema: Sind unsere Renten noch sicher?

Mittelstand aktuell (Mittelstandsnews aus Berlin, Ausgabe September) 



.... Ihre BVMW Ansprechpartner

Eckhard Höse

für Elbe-Elster

Marion Arndt

für TF, LDS-Nord,
Berlin-Süd 

Ralf Henkler

für OSL, LDS-Süd,
CB und SPN

Jeffrey Bereuter

für BVMW Oberlausitz 


Veranstaltungen BVMW

Thema: Der BVMW zu Gast bei der SGL mbH - Rütteldruckverdichtung mal ganz aus der Nähe Termin: Mi, 14.09.2016, 17:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Fahrt zum Bauvorhaben Cottbuser Ostsee, Baustellenrundfahrt, Besichtigung, Führung und Beschreibung des Verfahrens, anschließend Imbiss und Gespräche
Ort: Treffpunkt: Mitteilung nach Anmeldung Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Mitglieder frei, Gäste 10 € (max. 20 Personen) Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Start der Modellregion 'Mittelstand 4.0' Brandenburg-Berlin Termin: Mo, 19.09.2016, 17:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Viele Unternehmer stellen sich folgende Fragen: Was bedeutet die Digitalisierung für mein Unternehmen? Was kann in meinem Unternehmen konkret umgesetzt werden und wie? Wer kann mich unterstützen? Diese Fragen wird das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin - Gemeinsam digital - beantworten. Zur hochkarätigen Eröffnung am 19. September 2016 laden wir Sie herzlich ein.
Referent ist u.a. Günther Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft
Ort: Löwe Saal, Wiebestraße 42, 10553 Berlin Ansprechpartner: Ihr BVMW Ansprechpartner
Kosten: kostenfrei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: FORUM FÜHRUNG DRESDEN Termin: Do, 22.09.2016 um 15:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Der Dirigent, Christian Gansch demonstriert Ihnen die Gemeinsamkeiten zwischen Unternehmens- und Orchesterstrukturen und welche Führungsstrategien sich für den Berufsalltag ableiten lassen. Denn ein funktionierender Orchesterapparat basiert auf einem komplexen Wechselspiel unterschiedlicher Kompetenzen, das zahlreiche Aspekte einer effizienten Führungskultur spiegelt.
Ort: Hilton Hotel Dresden Ansprechpartner: Jeffrey Bereuter, Sirko Rosenberg, Diego Schwarz
Kosten: Mitglieder: 119,00€ zzgl. MwSt. p.P. | Nichtmitglieder: 239,00€ zzgl. MwSt. p.P. Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Lausitzer Leuchttürme - Gesprächsgast ist Antje Kuna-Theile, Geschäftsführerin der Holz-Zentrum Theile GmbH aus Elsterwerda Termin: Do, 22.09.2016, Beginn 19:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Zum 25jährigen Firmenjubiläum im Juli 2015 übernahm Frau Kuna-Theile als Hauptanteilseigner die Leitung der Holz–Zentrum Theile GmbH von ihren Eltern. Nach ihrem Studium stieg sie 1997 vollverantwortlich in das Familienunternehmen ein. Die Holz-Zentrum Theile GmbH beliefert vor allem Großhandelskunden. Dazu gehören Schreiner, Tischler, Dachdecker, Fahrzeugbauer, Möbelhersteller, Bauunternehmer usw. Freuen Sie sich auf einen spannenden und unterhaltsamen Gesprächsabend, der Ihnen eine weitere interessante Wirtschaftsseite der Lausitz präsentiert.
Ort: Miniaturenpark Elsterwerda, Furtbrückwiese 1, 04910 Elsterwerda Ansprechpartner: Eckhard Höse, Ralf Henkler
Kosten: Eintritt: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Mittelstandsgipfel: 'Neue Verantwortung wagen - für Deutschland und Europa!' Termin: Mi, 28.09.2016, 14:00-18:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Freuen Sie sich auf den Mittelstandsgipfel des BVMW mit herausragenden Rednern und der Verleihung des Ehrenpreises des Mittelstands an EU-Kommissar Günther Oettinger! Anlässlich des 70. Geburtstages unseres Präsidenten Mario Ohoven erwarten Sie unter dem Motto "Neue Verantwortung wagen für Deutschland und Europa!" hochkarätige Beiträge von Liz Mohn, Aufsichtsrat Bertelsmann, Sigmar Gabriel, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Reinhard Grindel, DFB-Präsident.
Ort: MARITIM Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin Ansprechpartner: Ihr BVMW - Ansprechpartner in der Region
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Innovationsoffensive Mittelstand und Gründer Termin: Mi, 05.10.2016 von 17:00 - 20:00 Uhr, optional: Workshop von 15:00 - 16:45 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Einfacher Zugang zu technologischem Fortschritt, innovationsfreundliche politische Rahmenbedingungen sowie transparente und unbürokratische Förderrichtlinien sind die Eckpfeiler, um die Innovationsbereitschaft bei Unternehmen zu erhöhen. Gerade in den kleinen und mittleren Unternehmen ist es unabdingbar, Ideen in innovative Dienstleistungen und Produkte zu gießen, um auch in der Zukunft Wertschöpfung zu betreiben. Wie schaffen es Unternehmen, ihre kreativen Ansätze in die Marktreife zu führen? Welche Unterstützung und welches Know-how steht bereit, um Unternehmen auf diesem Weg zu begleiten? Gut gefüllte Fördertöpfe und die wissenschaftliche Infrastruktur der BTU Cottbus-Senftenberg bieten Ihnen in der Lausitz optimale Voraussetzungen, Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen zu unterstützen. Wir haben für Sie kompetente Referenten eingeladen, die Ihnen die Möglichkeiten eines effizienten Innovationsmanagements anhand von aktuellen Informationen und praktischen Beispielen vorstellen.
Ort: BTU Cottbus-Senftenberg, ZHG (zentrales Hörsaalgebäude), Hörsaal A, Konrad-Wachsmann-Allee 3, 03046 Cottbus Ansprechpartner: Ihr BVMW Ansprechpartner
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: BVMW „TOP-REFERENT“ mit Karsten Brocke Termin: Mo, 10.10.2016 von 16:00 - 20:00 Uhr (Einlass ab 15:30 Uhr)
Schwerpunkte:
weitere Infos
"Werden Sie zum Kaufanreger - hören Sie auf zu verkaufen!"
Mit unserem neuen Format „TOP-REFERENT“ holen wir die gefragtesten Redner und Trainer in die Lausitz. Wir ermöglichen Ihnen mit der Teilnahme den Zugang zu innovativen Ansätzen, die Ihr Unternehmen weiterbringen werden. Ob im Marketing, in der Personalführung oder im Vertrieb, es gibt sie überall, die verborgenen Potenziale, die es zu erschließen gilt. Mit „TOP-REFERENT“ möchten wir Sie dabei unterstützen, durch den berühmten „Blick über den Tellerrand“ diese Potenziale zu erkennen und zu heben. Mit Karsten Brocke ist es uns gelungen, einen der seit Jahren gefragtesten Speaker und Verhaltens-Trainer im Themenfeld des beratenden Verkaufes, der Neukunden-Gewinnung und der Kaufpsychologie für die Lausitz zu gewinnen. Sein Schwerpunkt liegt in der Aktivierung von Menschen. Er gilt als DER Speaker zum Thema Neuromarketing.
ANMELDUNG unter: sekretariat-cottbus@bvmw.de oder per Fax: 0355/4854099-5
Bitte nutzen Sie dazu das Anmeldeformular (Seite 2 der Einladung) unter weitere Infos! Die Teilnehmerzahl ist auf max. 80 Personen begrenzt.
Ort: dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus, Uferstraße / Am Amtsteich 15, 03046 Cottbus Ansprechpartner: Ihr BVMW Ansprechpartner
Kosten: siehe weitere Infos Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Lausitzer Leuchttürme - Gesprächsgast ist Hagen Ridzkowski - Geschäftsführer der Autohaus Cottbus GmbH Termin: Do, 13.10.2016, Beginn 19:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Mit gegenwärtig 193 Mitarbeitern und 30 Azubis an 5 Standorten in der Lausitz verantwortet Hagen Ridzkowski nicht nur das größte Autohaus in der Lausitz. Er ist auch einzige unabhängige Mercedes-Benz Niederlassung in den neuen Bundesländern. Durch sein großes Engagement gehört er mit seinem Unternehmen zu den wirtschaftlichen Leuchttürmen der Region. Als Sponsor und Förderer sorgt er darüber hinaus für die sportliche und kulturelle Vielfalt der Lausitz. 2014 wurde das Unternehmen für seine hervorragende Ausbildungsqualität mit dem "Brandenburgischen Ausbildungspreis" ausgezeichnet.
Ort: Lindner Congress Hotel Cottbus, Berliner Platz, 03046 Cottbus Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Eintritt: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Chancen des Onlinemarketings und die in diesem Zusammenhang stehende Nutzung von sozialen Netzwerken Termin: Di, 08.11.2016, 13.00 Uhr - 18.00 Uhr, ab 12.30 Uhr Imbiss und Gespräche
Schwerpunkte:
weitere Infos
Das Internet bietet riesige Chancen für klein und mittelständische Unternehmen. Neue Vertriebswege werden erschlossen, neue Kunden angesprochen, neue Mitarbeiter gewonnen. Wie und womit Sie das erreichen und wie Sie die sozialen Netzwerke dafür nutzen können, ist Inhalt eines Seminars, dass Ihnen das Verständnis für und die Nutzenpotentiale des Onlinemarketings veranschaulichen wird.
Ort: TAW Cottbus, Feigestr. 3, 03046 Cottbus Ansprechpartner: Ihr BVMW - Ansprechpartner in der Region
Kosten: Mitglieder: 10 €, Nichtmitglieder 30,00 € Anmeldung: zur Anmeldung


Veranstaltungen unserer Mitglieder

Thema: Tanzgala mit Peter Apelt & dem Black Cadillac Tanzorchester Termin: Sa, 10.09.2016, ab 18:30 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Die Kaiserkrone Brieske lädt Sie ein. Walzer, Cha-Cha-Cha und Swing sind auch in diesem Jahr wieder auf der Tanzgala geboten. Am 10. September ab 18.30 Uhr ist das Haus für Freunde von Live-Tanzmusik und einer gediegenen Gala geöffnet. Zum 4. Mal sind Sie nach Brieske eingeladen, einen genussvollen Abend in festlicher Kleidung mitzuerleben, das Tanzbein zu schwingen und edel zu speisen. Auch in diesem Jahr verzaubern Sie Peter Apelt und das Black Cadillac Tanzorchester wieder mit klassisch tanzbarem Walzer und Foxtrott sowie lateinamerikanischen Tanzrhythmen.
Ort: Kaiserkrone, Platz des Friedens 4, 01968 Senftenberg / OT Brieske Ansprechpartner: Madlen Schwarz (Kaiserkrone)
Kosten: siehe weitere Infos Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: 10. Nacht der kreativen Köpfe, Cottbus Termin: Sa, 08.10.2016, 19:00 - 24:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Klüger über Nacht!
Am 08. Oktober 2016 feiert die NdkK ein Jubiläum. Von 19 bis 24 Uhr öffnen bereits zum 10. Mal 20 Cottbuser Veranstaltungsorte ihre Türen für spannende Experimente, Mitmach-Aktionen, Ausstellungen, Workshops und Vorträge. Ausgesuchte Unternehmen und Institutionen entführen in ihre Wissenswelt und gestatten einen Blick hinter die Kulissen. Während andere schlafen, könnt Ihr eine Nacht lang entdecken, zuhören, staunen, mitmachen und experimentieren.
Ort: Stadt Cottbus, 20 ausgewählte Orte - www.ndkk.de Ansprechpartner: Jörg Ackermann (pool production)
Kosten: Vorverkauf: 10,00 €, Abendkasse: 12,00 € Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Doppelmesse 'Herbstmesse Cottbus' und 'Cottbus Bau' 2016 Termin: Sa, 15.10. - So, 16.10.2016, 10:00 - 18:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Vom 15.-16.10.16 findet die Doppelmesse 'HerbstMesse Cottbus' und 'CottbusBau' im Messezentrum Cottbus statt. Was sich bei der diesjährigen Handwerkermesse schon erfolgreich bewährt hat, möchten wir unseren Mitgliedern auch für die zweite starkfrequentierte Messe anbieten. Aufgrund der guten Zusammenarbeit mit der CMT (Veranstalter) kann der BVMW interessierten Mitgliedern auf seinem Gemeinschaftsstand eine Reihe von Vorteilen bieten. Auf einer Fläche von insgesamt 130 m² können Sie, gemeinsam mit anderen Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen offerieren. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns unter Tel.: 0355/48540991, E-Mail: sekretariat-cottbus@bvmw.de.
Ort: CMT Congress, Messe & Touristik GmbH, Vorparkstraße 3, 03042 Cottbus Ansprechpartner: Ihr BVMW Ansprechpartner
Kosten: siehe weitere Infos Anmeldung: zur Anmeldung

Expertenberatungen in unserer Region

Thema: Kostenloser Beratertag , Elbe-Elster Termin: Do,22.09.2016, ab 11.00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Steuer- und betriebswirtschaftliche Beratung,
Existenzgründerberatung,
Rechtsberatung
Ort: Hotel 'Kronprinz', Friedrich-List-Str. 1, 04895 Falkenberg/E Ansprechpartner: Eckhard Höse
Kosten: Anmeldung: zur Anmeldung

Der BVMW gratuliert


Der Uebigauer UESA GmbH ist das Siegel für exzellente Ausbildungsqualität  verliehen worden. Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung!



BVMW Ausland

  • Auslandsmärkte erschließen, der BVMW unterstützt Sie bei Ihren Marktrecherchen: Möchten Sie neue internationale Märkte erschließen? Der BVMW ermöglicht Ihnen den direkten Zugang über unsere Auslandsbüros bzw. über unsere knapp 400 Ansprechpartner im Ausland, die Ihre internationalen Ambitionen kompetent begleiten.

Neue Mitglieder im BVMW - Herzlich willkommen im BVMW!

Name: Pieper Innovationsgesellschaft mbH
Sitz: Gewerbepark 22, 03222 Lübbenau
Geschäftsbereiche: Entwicklung Maschinen- und Anlagenbau und Kooperations-anbahnungen Deutschland und China
weitere Informationen: Ralf Henkler

Der BVMW in den Medien

Blaue Plakette vorerst gestoppt - BVMW Präsident zur "verkehrspolitischen Geisterfahrt" (Automobilwoche vom 09.08.)

Der Milliardenüberschuss ist verlockend - BVMW Präsident fordert Entlastung der Steuerzahler (Tagesspiegel vom 25.08.)


Partner des BVMW werden

Profitieren Sie von den Vorteilen des größten unabhängigen Unternehmensnetzwerkes in Deutschland. Wir geben Ihnen regional, national und global Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer unternehmerischen Ziele. Möchten Sie uns kennen lernen? Kontaktieren Sie uns hier, wir kommen auf Sie zu.


Impressum
Sie erhalten diesen Newsletter als Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Regionalverband Südbrandenburg.
Leiter der Wirtschaftsregion Cottbus-Niederlausitz Ralf Henkler | Postadresse: Am Nordrand 40 | 03044 Cottbus | Telefon: 0355-48540991 | E-Mail: sekretariat-cottbus@bvmw.de | Homepage: www.bvmw.de | Eingetragen in das Vereinsregister Berlin-Charlottenburg Nr. 19361 Nz | Newsletter Redaktionssystem : Level9 GmbH, Mehringdamm 97, 12169 Berlin
Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie folgenden Link.
.