LAUSITZER EINLADUNG
Februar 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

kennen Sie das? "Bilder sagen mehr als 1000 Worte" oder "Tue Gutes und sprich darüber" oder "In der Kürze liegt die Würze". Sehen Sie selbst.....

BVMW Präsident Mario Ohoven im Interview, Thema: Wahljahr 2017: Wie wählt der Mittelstand?


Mittelstandsnews aus Berlin, Ausgabe Februar: Mittelstand aktuell

Wir sind Ihre Stimme - die Stimme des Mittelstands

Mit freundlichen Grüßen ...


.... Ihre BVMW Ansprechpartner

Eckhard Höse

für Elbe-Elster

Marion Arndt

für TF, LDS-Nord,
Berlin-Süd 

Ralf Henkler

für OSL, LDS-Süd,
CB und SPN

Jeffrey Bereuter

für BVMW Oberlausitz  


Veranstaltungen BVMW

Thema: BVMW StartUp Oberlausitz Termin: Di. 14.02.2017 von 10.00 - 12.00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Themenschwerpunkte in der Runde Start-Up BVMW-Oberlausitz: - Wie kann ich gründen? - Welche Fördermittel gibt es? - Wie muss der Business Plan aussehen?, Wie muss mein Unternehmen heißen?Welche Kontakte brauche ich dafür?
Ort: Stadtverein Weißwasser e.V., Sorauer Platz 2, 02943 Weißwasser Ansprechpartner: Dirk Blaschke, Hannelore Stange, Lutz Ackermann, Jeffrey Bereuter
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Lausitzer Leuchttürme - Gesprächsgast ist Hagen Ridzkowski, Geschäftsführer der Autohaus Cottbus GmbH Termin: Do, 16.02.2017, Beginn 19:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Die Autohaus Cottbus (AHC) GmbH mit ihren 210 Mitarbeitern verweist auf eine langjährige Geschichte. Am 1. Januar 1953 als Kraftfahrzeug-Instandsetzungsbetrieb gegründet, wurde der "Volkseigene Betrieb" am 1. Juni 1990 in die "Autohaus Cottbus (AHC) GmbH" überführt. Seither vertreibt und repariert das Unternehmen PKW, Transporter und LKW der Marke Mercedes-Benz und Smart. Gegründet, entwickelt und maßgeblich vorangetrieben hat das Unternehmen der Geschäftsführer Hagen Ridzkowski. Unter seiner Leitung wurde das Autohaus mit seinen Sparten und insgesamt 5 Niederlassungen zu einem "Lausitzer Leuchtturm".
Ort: Caféhaus Methner, Spremberger Str. 21/22 (Sprem - Fußgängerzone), 03046 Cottbus Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Eintritt: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: 'NEUE PERSPEKTIVEN' LEAG Vorstandsvorsitzender , Dr. Rendez im Gespräch mit dem BVMW Termin: Do, 09.03.2017, 18:00 Uhr (ab 17:30 Uhr Imbiss und Gespräche)
Schwerpunkte:
weitere Infos
Einige Fragezeichen sind mit dem Abschluss des Eigentümerwechsels verschwunden. Andere sind geblieben. Aus diesem Grund haben wir Dr. Helmar Rendez gebeten, die neuen Perspektiven in einem Gesprächsabend darzustellen und Fragen zu beantworten. Freuen Sie sich auf einen informativen und spannenden Abend, der für Sie exklusive Informationen bereithält.
Ort: Barbarasaal, Vom-Stein-Straße 39, 03050 Cottbus Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Mitglieder frei, Gäste 10,00 € Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Lausitzer Leuchttürme - Gesprächsgäste sind die Geschäftsführer vom 'Scharfes Gelb' Heiko Tänzer und Danilo Trasper Termin: Do, 16.03.2017, Beginn 18:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Scharf und süffig präsentiert sich der leckere Eierlikör, der von Senftenberg aus ganz Deutschland erobert. Die beiden Inhaber des "Scharfen Gelb" haben im wahrsten Sinne des Wortes eine Schnapsidee zum Verkaufsschlager gemacht. Neben den vielen interessanten und unterhalsamen Informationen, wird es auch Kostproben der unterschiedlichen Geschmacksrichtungen geben.
Ort: Pier 1, Steindamm 53, 01968 Senftenberg Ansprechpartner: Ralf Henkler
Kosten: Eintritt frei Anmeldung: zur Anmeldung

Die nächsten Veranstaltungen des
Kompetenznetzwerkes Mittelstand 4.0


Innerhalb des Modellprojektes Mittelstand 4.0 werden fortlaufend Workshops und Informationsveranstaltungen angeboten, die von allen Unternehmen kostenfrei genutzt werden können. Die nächste Veranstaltung befasst sich mit dem folgenden Thema:

Ihr Geschäftsmodell digital gedacht (16.02.17, 18:00 Uhr, Berlin)

Detaillierte Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.



Veranstaltungen unserer Mitglieder

Thema: Einmal Model sein! - Ihre Friseur Termin: Mo. 06.02.2017 - 9.00 Uhr oder 13.30 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Ralf Nußkern von NUSSKERN Friseure, einer der besten Herrenfriseure Deutschland und auf nationalen und internationalen Bühnen für GOLDWELL tätig, ist am 06.02.2017 bei uns zu Gast und wird uns intensiv im Herrenbereich schulen.
Ort: Ihr Friseur GmbH, Berliner Str. 23, 02943 Weißwasser Ansprechpartner: Hannelore Stange, Jeffrey Bereuter, Frau Lill
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Großer ROTEC Schulranzenmarkt Termin: Fr, 10.02., 09-18.00 Uhr und Sa, 11.02., 09-15.00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Interessierte können sich kompetent beraten lassen und alles für den Start ins neue Schuljahr erwerben. In der ROTEC erhalten Eltern eine große Auswahl von Schulranzen, die perfekt auf die Größe und Anforderungen des Kindes angepasst werden.
Ort: Rotec, Wilhelm Külz Str. 15, 03046 Cottbus Ansprechpartner: Siehe unter 'weitere Informationen'
Kosten: freier Eintritt Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Betriebliches Gesundheitsmanagement Termin: Mo, 13.02.2017, ab 17:30 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Im Rahmen eines winterlichen Kaminabends in der Villa Reich zeigen Ihnen Verena Micknaß (zert. Fachberaterin für das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch) und Sven Off (Unternehmensberater) Wege auf, wie Sie Ihren betriebswirtschaftlichen Erfolg durch ein passgenaues, betriebliches Gesundheitsmanagement stärken können. Inwiefern solche und weitere Maßnahmen zur Fachkräftesicherung auch finanziell unterstützt werden, darüber informiert Sie an diesem Abend Silke Bigalke, Regionalmanagerin bei der ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH. Weitere Details zur Veranstaltung lesen Sie bitte unter 'weitere Infos'. Anmeldung zur Veranstaltung an: silke.bigalke@zab-brandenburg.de
Ort: Villa Reich, Weinbergstraße 10, 15907 Lübben (Spreewald) Ansprechpartner: Silke Bigalke, Telefon: 0331 704457-2919
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Termin:
Schwerpunkte:
weitere Infos
Ort: Ansprechpartner:
Kosten: Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Geschenkidee zum Valentinstag aus der Kaiserkrone Brieske Termin: Sa, 18.02.2017, ab 19:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
"Frauen denken anders - Männer nicht!" Zu diesem nicht ganz jugendfreien Unterhaltungsprogramm lädt die Kaiserkrone Brieske am 18. Februar recht herzlich ein. Kaum etwas ist um den Valentinstag naheliegender, als das Thema Liebe. Neben der "Aufklärungsstunde" mit Matthias Machwerk werden kulinarische und aphrodisierende Leckerbissen serviert. Was halten Sie von einem romantischen Abend zu zweit!? Karten erhalten Sie online unter der Adresse www.kaiserkrone-brieske.de. Details zur Veranstaltung finden Sie unter 'weitere Infos'.
Ort: Kaiserkrone Brieske, Platz des Friedens 4, 01968 Senftenberg / OT Brieske Ansprechpartner: Madlen Schwarz (Kaiserkrone)
Kosten: siehe weitere Infos Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: DIE große Frühlingsshow 2017 Termin: Mi, 26.04.2017, Beginn 19:30 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Pünktlich zum Januar-Ausklang freuen sich die ersten prominenten Gäste, die Sängerstadt am 26. April 2017 wieder zum Feiern zu bringen!
Unter der Schirmherrschaft des DNSV (Deutsches Netzwerk Schulverpflegung) präsentieren Ihnen der Finsterwalder EDEKA Markt Jens Muschter, die RCS GmbH und die System Project & Promotion GmbH ein garantiert großes buntes Frühlings-Highlight um obendrein auch wieder die regionale "Wolfgang Schüler Stiftung" an diesem Abend zu unterstützen.(mehr unter weitere Infos)
Ort: Gaststätte 'Altnaundorf', Hainstr. 6, 03238 Finsterwalde Ansprechpartner: Eckhard Höse und Tourstinfo Finsterwalde
Kosten: Anmeldung: zur Anmeldung

Expertenberatungen in unserer Region

Thema: Kostenloser Beratertag, Oberlausitz Termin: Di. 21.02.2017 von 10.00 - 12.00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Lassen Sie sich beraten und erfahren Sie alles über - Gründung, Finanzierung oder Fördermittel
Ort: nach Vereinbarung (Niesky, Weißwasser, Spremberg) Ansprechpartner: Hannelore Stange, Jeffrey Bereuter, Lutz Ackermann
Kosten: frei für alle Unternehmer der Region Anmeldung: zur Anmeldung

Thema: Kostenloser Beratertag , Elbe-Elster Kreis Termin: Mi, 22.02.2017 ab 11:00 Uhr
Schwerpunkte:
weitere Infos
Rechtsberatung
Die Beratungsleistung erfolgt durch Mitglieder des BVMW-Expertenringes.
Angesprochen sind Unternehmen, Gewerbetreibende und Existenzgründer aller Branchen.
Ort: Gaststätte 'Altnaundorf', Hainstr. 6, 03238 Finsterwalde Ansprechpartner: Eckhard Höse
Kosten: frei Anmeldung: zur Anmeldung

BVMW Info

InnovationsKonferenz „Cleantech als Chance für die wirtschaftliche Entwicklung in der Lausitz - Herausforderungen und Perspektiven“
Von der umweltfreundlichen Energieversorgung durch erneuerbare Energie, über die Speichertechnologien bis hin zu intelligenten Netzen und Messsystemen, von Energieeffizienz in der Industrie und im Gebäudesektor, über das Abfallmanagement- und Recycling, bis zur Nutzung von neuen Materialien, Rohstoff - und Materialeffizienz - all diese Cleantech Themen unterliegen einer dynamischen Entwicklung und bieten auch für die Lausitz neue Entwicklungschancen und Potential für neue Wertschöpfungsketten. 
Am 03. April 2017 findet an dem traditionsreichen Standort Industriepark Schwarze Pumpe mit der Politik, der Wirtschaft und der Wissenschaft eine Veranstaltung statt über die Perspektiven und die Chancen für die wirtschaftliche Entwicklung der Lausitz - von den politischen Rahmenbedingungen, über die Ziele und die Perspektiven bis hin zu konkreten Vorschlägen.
Weitere Infos finden Sie hier.


BVMW Ausland

  • Auslandsmärkte erschließen, der BVMW unterstützt Sie bei Ihren Marktrecherchen: Möchten Sie neue internationale Märkte erschließen? Der BVMW ermöglicht Ihnen den direkten Zugang über unsere Auslandsbüros bzw. über unsere knapp 400 Ansprechpartner im Ausland, die Ihre internationalen Ambitionen kompetent begleiten.

Neue Mitglieder im BVMW - Herzlich willkommen im BVMW!

Name: Micknaß und Off Unternehmensberater Partnerschaft
Sitz: Weinbergstraße 10, 15907 Lübben
Geschäftsbereiche: Berater und Coaches für Menschen mit Entscheidungsbefugnissen, mit Führungsverantwortung für Mitarbeiter oder mit Dienstleistungsversprechen gegenüber der Kundschaft. Unterstützung auf Prozessebene - eigene Lösungen zu finden und die gesetzten Ziele zu erreichen.
weitere Informationen: Ralf Henkler oder hier
Name: Volksbank Spree-Neiße eG
Sitz: Am Markt 4, 03130 Spremberg
Geschäftsbereiche: Wir sind anders. Wir sind eine Genossenschaftsbank und damit unseren Kunden und Mitgliedern verpflichtet – und das aus Überzeugung. Denn ihr Antrieb steht bei uns im Vordergrund. Das ist unser Leitbild, das verstehen wir unter "Wir machen den Weg frei".
weitere Informationen: Ralf Henkler oder hier
Name: Lidzba Reinigungsgesellschaft
Sitz: Am Seegraben 14, 03051 Cottbus
Geschäftsbereiche: Reinigungsdienstleister in Cottbus und Umgebung für Entsorgung, Kanalinspektion, Kanalreinigung oder Rohrsanierung
weitere Informationen: Ralf Henkler oder hier
Name: Landgasthof Jentsch
Sitz: Am Dorfplatz 1, 03253 Schönborn
Geschäftsbereiche: Regionale, gutbürgerliche Küche
... das ist das Motto unserer Küche. Dabei verwenden wir überwiegend Produkte von Erzeugern der Region. Hier achten wir nicht nur auf die Qualität, sondern besonders auch auf artgerechte Haltung und biologischen Anbau.
weitere Informationen: Eckhard Höse oder hier

Der BVMW in den Medien

Geplantes Recht auf befristete Teilzeit - BVMW Präsident Mario Ohoven im Interview (ARD Tagesschau)

Deutschland droht digitale Kluft - BVMW Präsident Mario Ohoven im Interview (Süddeutsche Zeitung)


Partner des BVMW werden

Profitieren Sie von den Vorteilen des größten unabhängigen Unternehmensnetzwerkes in Deutschland. Wir geben Ihnen regional, national und global Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer unternehmerischen Ziele. Möchten Sie uns kennen lernen? Kontaktieren Sie uns hier, wir kommen auf Sie zu.


Impressum
Sie erhalten diesen Newsletter als Mitglied im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Regionalverband Südbrandenburg.
Leiter der Wirtschaftsregion Cottbus-Niederlausitz Ralf Henkler | Postadresse: Am Nordrand 40 | 03044 Cottbus | Telefon: 0355-48540991 | E-Mail: sekretariat-cottbus@bvmw.de | Homepage: www.bvmw.de | Eingetragen in das Vereinsregister Berlin-Charlottenburg Nr. 19361 Nz | Newsletter Redaktionssystem : Level9 GmbH, Mehringdamm 97, 12169 Berlin
Wenn Sie den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie folgenden Link.
.